Unser Juni und Juli 2018

Im Juni und Juli 2018 war bei uns wieder so einiges los. Neben ein, zwei Musik- und Marschierproben, rückten wir insgesamt sechs Mal aus 🙂

Begonnen haben wir mit einer Ausrückung am Sonntag, dem 03.06. zu Fronleichnam, wo wir herrliches Wetter genießen durften. Nach der Messe mit Umzug, spielten wir einen Frühschoppen am Dorfplatz, wo dieser Tag auch einen gemütlichen Ausklang nahm.

Eine knappe Woche später, am 09.06. waren wir wieder unterwegs und zwar zum Jubiläumsfest des ÖKB. Wir durften hier die Messe mitgestalten und marschierten anschließend gemeinsam zur Greimhalle, wo wir bestens versorgt wurden. Wir gratulieren euch zu eurem Jubiläum und freuen uns, dass wir dabei sein durften! 🙂

Als besonderes Highlight in unserem Musikerjahr gilt wohl schon seit jeher das Stolzalpl-Fest. Wenn dann auch noch das Wetter einigermaßen mitspielt, ist diese Ausrückung jedes Jahr auf`s Neue ein einzigartiges Erlebnis. Mit Beginn der Messe um 11 Uhr und anschließender Prozession (über Stock und Stein!!) starten wir jedes Jahr in den Alpl-Tag. Nach einer kräftigenden Jause – DANKE an die Familie Zeiner (Schattner-Speckbauer) für die köstliche Verpflegung – verbrachten wir noch einige gesellige Stunden bei Märschen und Polka am Stolzalpen Gipfel … bis wir uns dann schließlich auf den Heimweg machten und wie jedes Jahr zum Abschluss dieses Tages bei der Familie Leitner einkehrten. Ein großes Dankeschön an Fred und seine Katrin, die uns immer so ausgezeichnet verköstigen.

 

Bereits am ersten Juli starteten wir mit dem alljährlichen „Peterstag“ – dem Pfarrfest –  in diesen Monat. Nach der Messe und der gemeinsamen Prozession, spielten zuerst der MV St. Peter/Kbg und anschließend auch wir ein Konzert. Im Vergleich zum Vorjahr hatten wir diesmal wirklich Glück mit dem Wetter und so konnten die Konzerte bei strahlendem Sonnenschein stattfinden.

Am Wochenende des 14. und 15. Juli rückten wir gleich zwei Mal aus: zum einen war dies am Samstagnachmittag zum Landesfeuerwehrjugendtag, bei dem wir die Schlusskundgebung des zweitägigen Bewerbs am Sportplatz in St. Peter/Kbg musikalisch umrahmen durften, und zum anderen war dies am Sonntag, zum Jubiläumsfest des MV Winklern-Oberwölz, bei welchem wir beim Umzug teilnahmen. Wir gratulieren zum gelungenen Fest!

Alles in allem sind die zwei Monate wieder Mal rasend schnell vergangen. Der August wird nun – mit gesamt nur zwei Ausrückungen – ein wenig ruhiger. Dafür beginnen aber bald unsere Intensiv-Proben – einerseits für die Landesmarschmusikwertung am 29. September und andererseits findet schon bald unser Cäcilia-Konzert – am Samstag, 24. November in der Greimhalle – statt. Wir freuen uns schon jetzt darauf! Also: Termin unbedingt vormerken 🙂

Euer MV Althofen!!! 

Die Bilder findet man wie immer hier


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.