Ein musikalisches Wochenende – Hochzeit und Bestandsjubiläum

Vergangenes Wochenende, am Samstag 14.09.2019, fand wieder ein ganz besonders schönes Ereignis statt: die Hochzeit unserer Klarinettistin Tanja Kobald und ihrem Daniel Fritz! Bereits um 05:00 Uhr morgens weckten wir die Braut mit Böllerschießen und musikalischen Klängen bei ihrem Elternhaus und wurden anschließend mit einem köstlichen Frühstück versorgt – vielen Dank! Wir folgten der Einladung am Abend in das Schloss Feistritz sehr gerne und gratulierten dem Brautpaar mit dem „Murauer Jubiläumsmarsch“ – einem von Tanja’s Lieblingsmärschen. Auch wurde der Brauch des „Brautstehlens“ wieder hochgehalten und wir hatten sehr viel Spaß mit unserer lieben Kollegin.

Liebe Tanja, lieber Daniel –  für eure gemeinsame Zukunft wünschen wir euch und euren zwei Mädels weiterhin viel Glück und Freude sowie alles erdenklich Gute!

Das Brautpaar lebe HOCH HOCH HOCH!!!!

 

Am Tag darauf, dem Sonntag, 15.09.2019, waren wir bereits gegen Mittag schon wieder unterwegs zur nächsten Veranstaltung – nämlich zum 155-Jahr-Bestandsfest des MV Mühlen. Der Obermurtaler Musikverein Stadl, wir – der Musikverein Althofen, der Musikverein Neumarkt und der Musikverein St. Veit/Gegend spielten in dieser ausgelosten Reihenfolge die Gästekonzerte. Bei ausgezeichneter Stimmung wurde bis spät abends musiziert und gefeiert.

Es ist bereits Tradition, dass sich die o. g. Musikvereine einmal jährlich zum gemeinsamen Musizieren und Feiern treffen – wobei die Lokalität natürlich jedes Jahr wechselt. So freuen wir uns schon jetzt auf ein Wiedersehen mit den befreundeten Kapellen im nächsten Jahr!!

Fotos von der Hochzeit

Fotos vom Bestandsfest in Mühlen

 

Nicht vergessen: unser Cäciliakonzert findet heuer am 23.11.2019 in der Greimhalle statt! 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.